Hygiene in der ambulanten Pflege

Inhalte

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung und das Gesundheitsamt fordern die Durchführung von regelmäßigen Hygiene-Schulungen in ambulanten Pflegediensten. Gleichzeitig sind die Schulungen ein wichtiger Baustein zur hygienebezogenen Qualitätssicherung Ihres Pflegedienstes.

Unsere Hygieneschulungen sind kurz, kompakt und klar verständlich und speziell auf die Bedürfnisse der ambulanten Pflege zugeschnitten. Mit vielen Empfehlungen, praktischen Hinweisen und Beispielen dienen sie dem Schutz der Patienten und Mitarbeiter.

Sie erfahren Grundlegendes über die Hygiene, Desinfektion und Reinigung, über den richtigen Einsatz von Desinfektionsmitteln und Reinigungsmitteln, die Notwendigkeit von Hautschutz bzw. Hautpflege und vieles mehr. Ihre Mitarbeiter werden im geforderten gesetzlichen Rahmen unterwiesen und zertifiziert.

Dieses Seminar bieten wir Ihnen an als:

1) Online-Seminar

Schulungsgebühr: 34,50 € / 49,- € pro Person / Termin
(für Mitglieder / Nichtmitglieder des ABVP e.V.)


2) Inhouse-Schulung (1/2 Tag)

Schulungsgebühr: pauschal 329,- € / 479,- €  (max. 15 Teilnehmer)
(für Mitglieder / Nichtmitglieder des ABVP e.V.)

In der Teilnahmegebühr sind alle Materialien und das Zertifikat beinhaltet.

Anmeldung

Ich habe die AGB und die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Zurück